360° Landschaftsgestaltung

Ansatz

Landschaft als Ganzes zu sehen, das ist mein Anliegen.

Die Prozesse in der Natur werden immer durch Ursache und Wirkung bestimmt. Nichts passiert ohne Grund. Doch durch unsere Lebensweise greifen wir unweigerlich in die Natur ein und verändern sie. Damit diese Veränderungen positv ausfallen, sollten sie fachgerecht und im Einklang mit der Natur stattfinden. Das gilt es zu beachten, wenn wir die Landschaft um uns gestalten.

 

360° heißt Bäume auch mit den Augen des Landschaftsarchitekten und Bauvorhaben mit dem Blick des Baumsachverständigen zu sehen. Dieser ständige Perspektivenwechsel ermöglicht es mir das Optimum für Ihr Projekt heraus zu holen.

 

Durch diese Arbeitsweise kann ich Ihnen bei der der Gestaltung von Privatgärten, Außenanlagen von Unternehmen und speziell bei Bauvorhaben mit Baumbeständen zur Seite stehen.

 

Alles aus einer Hand:                             Entwurf - Planung - Ausführung




Vita Max Georgi

  • Studium Landschaftsarchitektur TU Dresden / Abschluss Master of Science (M. Sc.)
  • Praktika in verschiedenen Planungsbüros
  • 2014 - 2017 Mitarbeit bei Kretzschmar und Partner Landschaftsarchitekten
  • 2018 - 2021 Mitarbeit bei Blaurock Landschaftsarchitektur in Dresden
  • 2016 SKT-A Baumpfleger in Seilklettertechnik
  • 2017 FLL-Zertifizierter Baumkontrolleur
  • 2018 Gründung 360° Landschaftsgestaltung
  • 2019 Eintragung in die Architektenkammer Sachsen
  • 2020 Zertifizierter Sachverständiger für Umweltbaubegleitung
  • 2021 Baum-Ingenieur

Auszeichnungen

  • 2015 Sonderpreis Schinkelwettbewerb Neuland Lichtenberg
  • 2016 1. Platz Peter-Joseph-Lenné Wettbewerb